Samstag, 17. September 2011

...es war einmal...

                   ... ein Rotkäppchen... ein Wolf ...und

                            meine erste Finja ...




                          Hallöchen, heute möchte ich euch meine

                 erste Finja zeigen. Die Jacke hat

                       Uta , alias Schnieke

                 im letzten Jahr für ihre kleine Maus

                            zugeschnitten... und weil unsere

               lieben Kinder so schnell wachsen, habe ich

              sie heute für meine kleine Maus zu Ende

                      genäht. Mal sehen, was sie morgen

                      sagt, denn das Innenfutter ist total

                                   kuschelig :o)

       Lasst es euch allen gut gehen und liebe Grüße

                                      Beate

Kommentare:

Leatas Nähwelt hat gesagt…

Süß ist der Mantel geworden,ich liebe Rotkäppchen :-)
LG Leata

Renate hat gesagt…

Eine ganz zauberhafte Jacke und auch schon nötig, heute ist es hier ganz schön kalt. LG Renate

Nell hat gesagt…

total süss!
liebe grüsse, nelli

LeNa´s Mama hat gesagt…

Richtig süß, die Jacke. Das Innenfutter sieht wirklich richtig kuschelig aus. Solchen Stoff habe ich auch hier liegen und freue mich schon darauf, ihn zu verarbeiten.
LG LeNa

Streuterklamotte hat gesagt…

Liebe Beate,
Du bist schon fertig mit der FINJA!!! NEID!!!! Und ganz, ganz toll sieht sie aus!!! Helene wird begeistert sein!!
GLG!!!

Tagpflückerin hat gesagt…

Ist die Jacke toll! Die kann nur Begeisterung auslösen!
lg Tagpflückerin

dickmadamme hat gesagt…

das innenfutter ist total toll und gibt dem ganzen noch einen zusätzlichen farbklecks!!!
gefällt mir :)
lg angela

Schipfeline hat gesagt…

Liebe Beate,
da freut sich deine Maus sicher riesig. Die ist wunderschön geworden die Finja. (farbenmix?)
Liebe Grüße, Janina